Menu

Your Contact:

Julia Kaballo

Julia Kaballo
T +49 (0) 211 / 45 60 - 74 84
KaballoJ(at)d-cse.de

22. June 2015 Conventions & Corporate Events

Deutsch-Österreichische AIDS-Kongress: 1.000 Experten zu Gast in Düsseldorf

Düsseldorf ist in dieser Woche Gastgeber des Deutsch-Österreichischen AIDS-Kongresses. Zu der Veranstaltung tauschen sich von Mittwoch, 24. Juni, bis Samstag, 27. Juni, rund 1.000 Experten aus Medizin, Forschung und Gesellschaft  im CCD Congress Center Düsseldorf aus. Der Kongress steht unter dem Leitthema „WISSENschafftZUKUNFT – Gemeinsam auf dem Weg zur Heilung“.

Die Veranstaltung ist eines der wichtigsten deutschsprachigen Treffen zu HIV und AIDS. „Besonders an diesem Kongress ist, dass Teilnehmer aus allen Bereichen vertreten sind: Grundlagenwissenschaftler, Kliniker, Sozialwissenschaftler, Gesundheitsbehörden, Ärzte aus niedergelassenen Praxen, AIDS-Hilfen und aus der Community“, sagt Kongresspräsident Prof. Dr. Dieter Häussinger vom Universitätsklinikum Düsseldorf.

„Der Deutsch-Österreichischen AIDS-Kongress Düsseldorf rückt ein medizinisch und gesellschaftlich bedeutendes Thema ins Blickfeld der Öffentlichkeit. Gleichzeitig trägt die Veranstaltung zur Sichtbarkeit Düsseldorfs als Standort für Medizin und Pharmazie bei – und dies über die Grenzen Deutschlands hinaus“, sagt Hilmar Guckert, Sprecher der Geschäftsführung von Düsseldorf Congress Sport & Event.

Auf dem Programm stehen neue Erkenntnisse rund um HIV und AIDS. Zu den Schwerpunkten gehören das Thema „Heilung“, die infektiologische Grundlagenwissenschaft in vielen speziellen Fragestellungen sowie die Themen „Frauen und HIV / AIDS“ und PrEP gleich Präexpositionsprophylaxe.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung gibt die Kongress-Website unter www.doeak.de.

Pressemitteilung als PDF-Download